Besuch der Sinfonietta Essenbach

13.10.2016

Im Oktober durften alle Schulklassen die Sinfonietta in der Eskarahalle in Essenbach besuchen. In diesem Jahr wurde das Stück "Moldau" von Bedrich Smetana gespielt und erklärt: Die Quellen, die zum Fluss werden und durch den Wald mit Jägern, vorbei an einer ländlichen Hochzeit in die Hauptstadt Prag führen. Smetana stammt aus Tschechien. Daher fanden die Kinder die Übersetzung seines Namens in Friedrich Sahne besonders witzig.