Mit Minka auf Märchenwanderung

14.07.2017

Um Hintergrundinformationen zur Landshuter Hochzeit zu gewinnen, unternahmen die 1a und die 2a eine Märchenwanderung. Im Hofgarten der Burg Trausnitz tauchten wir ins Mittelalter ein und erfuhren viel Wissenswertes darüber.
Vor über 500 Jahren lebte auf einem Bauernhof in Polen eine kleine Katze, namens Minka. Zusammen mit dem Hochzeitszug von Hedwig machte sie sich auf die Reise nach Landshut. Die Geschichte“ Die Königstochter Hedwig und ihre Reise nach Landshut“, geschrieben von Achim Pöschl,
erzählte uns sehr abwechslungsreich das Team von „Märchentruhe. Sternenglanz“, Frau Müller und Frau Franken.
Zwischendurch suchten wir immer wieder lauschige Plätzchen zum Sitzen und Zuhören.
Mit Musik, einem Lied und einem kleinen Tänzchen wurden wir aktiv in das Märchen miteingebunden.