Luft

Dass Luft einen materiellen Charakter hat, also Platz braucht, ein Gewicht hat und deshalb z.B. auch Druck ausüben kann, ist schwer zu begreifen, weil man Luft meistens nicht sehen und nicht fühlen kann. Entsprechend sagen wir im Alltag: In einer leeren Fasche ist „nichts drin“.
Im Unterricht zeigen wir auf, dass Luft nicht nichts ist. Sie nimmt so viel Raum wie möglich ein und füllt diesen Vollständig aus. Dabei kann sie andere Stoffe, z.B. Wasser verdrängen.

Luft braucht Platz

Was passiert mit einem Taschentuch, wenn man es in einem Becher in ein Becken mit Wasser taucht?

Es bleibt trocken.
Warum?

Was passiert mit einem Gummibärchen, wenn man es in einem Teelichtschälchen bis zum Boden eines Wasserbeckens taucht?

Es bleibt trocken.
Weshalb?

Kann man in einem Wasserbecken Luft aus einer Flasche in ein mit Wasser gefülltes Glas umfüllen?

Ja.
Wie ist das nur möglich?

Kann man einen Luftballon, der in einer Flasche steckt, aufblasen?

Wenn ein Loch in der Flasche ist, geht das. Sonst nicht.
Wie kann das sein?

Kann man Wasser über einen Trichter in eine Flasche füllen?

Es fließen nur paar Tropfen durch, der Rest des Wassers bleibt im Trichter stecken.
Warum fließt nicht das gesamte Wasser durch?

Luft bremst

Welcher Fallschirm landet als erster? Der mit dem großen gelben Segel oder der mit dem kleineren roten Segel?

Der Fallschirm mit dem kleineren roten Segel landet immer vor dem mit dem größeren gelben Segel.
Woran liegt das?

Welches Auto gewinnt das Rennen auf der schiefen Ebene?

Es gewinnt das Auto mit dem kleineren, roten Segel.
Warum ist das so?

Luft treibt an

Warum drehen sich die Schaufeln eines Windrades wenn man dagegen bläst?

Wie funktioniert ein Luftkissenboot?

Luft lässt sich zusammenpressen

Kann man einen Luftballon aufpusten, wenn er unter einem schweren Buch liegt?

Kann man den Kolben einer Luftpumpe oder einer Spritze hineindrücken, wenn man die Öffnung zuhält?

Es geht nur ein bisschen.
Wieso geht das nicht?

Man lässt mehrere Bälle, die unterschiedlich stark aufgepumpt sind, aus gleicher Höhe fallen.

Der Ball, der am stärksten aufgepumpt ist, federt am höchsten zurück.
Woran liegt das?

Man bläst Bälle unterschiedlich stark auf und setzt sich darauf. Welcher Ball kann einen besser tragen?

Wenn der Ball ganz prall aufgeblasen ist, sitzt man am bequemsten.